keyvisual



Home
Aktuelles
Über uns
Unsere Landseer
Unsere Zucht/Würfe
A-Wurf
B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
G-Wurf
Aktivitäten
Fotoalbum
Gästebuch
Impressum
Kontakt-Formular



!!!

 

Alle Welpen haben eine Familie gefunden!

 

!!!

 

Hexe hatte ein Date in Dänemark!

Am 27. und 29.Oktober wurde sie von Borgmosegaards Basil
gedeckt.

Die Beiden ließen sich auch von Orkan Christian nicht stören. Nun hoffen wir auf viele kleine "Windhunde" unter dem Weihnachtsbaum.

 

Hexe: "Hallo Basil, hast Du heute was vor?"

Fotoshooting!

 

25.11.2013: Ultraschalltermin: Hexe ist tragend! Wir erwarten ihre Welpen unter dem Weihnachtsbaum!

 

27./28.12.2013: Die Babys sind da! Es sind 1 Rüde und 3 Hündinnen. Hexe und den Kleinen geht es gut! Die Welpen haben ein Wahnsinnskampfgewicht mit zur Welt gebracht: zwischen 735g und 895g! Leider wurde noch ein 5. Welpe tot geboren.

 

Alle Babys sind da!

von li nach re: 1xJunge, 3xMädchen

 1. Rüde: "Emotion"

          -geboren: 27.12.2013, 19:04Uhr         

          -Geburtsgewicht: 865g

 2. Hündin: "Esprit"

         -geboren: 27.12.2013, 19:15Uhr

         -Geburtsgewicht: 735g

   

 3. Hündin: "Eclipse"

        -geboren: 27.12.2013, 20:03Uhr

         -Geburtsgewicht: 895g

 4. Hündin: "Energy"

         - geboren: 28.12.2013, 00:10Uhr

          -Geburtsgewicht: 780g

 

29.12.2013: 4 Babys, 2 Mütter, 1 Wurf

 

Batida hilft fleißig

 

01.01.2014: Mit Beginn des neuen Jahres hat unser Glückskleeblatt seine Namen erhalten. Es sind diesmal englische Begriffe aus dem Bereich der Spiritualität/ Mystik: Emotion, Esprit, Eclipse und Energy!

 

03.01.2014: Nun sind die Kleinen schon eine Woche alt! Und sie wachsen und wachsen und wachsen! Man hat den Eindruck man kann zugucken!

 

Eclipse mags gemütlich

Hexe mit Eclipse, Esprit, Emotion und Energy (von links)Batida voll im Einsatz

EclipseEmotion und Energy

EspritEmotion

 

07.01.2014: Die Kleinen beginnen ihre Augen zu öffnen. Emotion und Eclipse haben uns heute zum ersten Mal angeblinzelt. Ein tolles Erlebnis!

 

E-Wurf

Energy und Emotion kuscheln mit unserer "Australierin"Kuschelzeit

 

08.01.2014: Erwartungsgemäß haben heute auch Esprit und Energy ihre Äuglein geöffnet!

 

10.01.2014: Jetzt sind die Mäuse schon 2 Wochen alt! Schlafen und Fressen sind nach wie vor ihre Lieblingsbeschäftigungen. Aber immer öfter versuchen sie miteinander zu spielen, indem sie sich gegenseitig in Näschen oder Öhrchen beißen. Auch probieren sie immer öfter ihre Beine aus und wackeln, noch reichlich unsicher, durch die Wurfkiste. Ein Bild zum Verlieben!

  

Emotion: unser Hahn im Korb!

Energy und Eclipse beim Kuscheln!Eclipse ist z.Zt. die Agilste

Esprit kuschelt mit dem Schaf!Die große Schwester Batida ist der ideale Babysitter!

Energy blinzelt!Emotion hat Mama erschnüffelt!

 

11.01.2014: Unser Nesthäkchen Energy ist die Erste, bei der die Zähnchen durchbrechen!

 

15.01.2014: Nachdem am 12.01. die Zähne auch bei Esprit und Emotion durchkamen, hat sich am 14.01. Eclipse dazu herabgelassen Zähne zu bekommen. Emotion war bisher mit Fressen und Schlafen voll ausgelastet (was sich in seinem Gewicht wiederspiegelt). Doch so langsam merkt er, wofür man seine Beine benutzen kann und findet auch Gefallen am Spielen mit seinen Geschwistern.

 

Emotion, auf Sternen gebettet schläfts sich besonders gut!Esprit bei ihrem Schönheitsschlaf!

Emotion und Eclipse bei Spielen. Energy schläft.

 

 Hier noch ein kurzes Video. Diesesmal Energy und Esprit beim Spielen, während Eclipse und Emotion schlafen.

 

 

19.01.2014: Heute sind die "Kleinen" schon 3 Wochen und 2 Tage alt. Seit 2 Tagen bekommen sie abends etwas Fleisch zu Fressen. Sie haben ganz schnell gemerkt, dass das etwas besonders Leckeres ist! Davon gibts nun jeden Tag etwas mehr! Emotion, unser Rüde, ist mit seinen Aktivitäten deutlich hinter den Mädchen zurück. Aber wen wunderts, er ist ja auch der Schwerste. Und das Gewicht muss von den kleinen Beinchen erstmal getragen werden. Da ist Schlafen und Fressen leichter!

  

Emotion und Esprit beobachten das Schaf!Eclipse: Huhuuu! Ich bin ein Wolf!

EclipseEnergy und Esprit spielen

Mamas Essen wird immer interessanter! Energy will probieren!

Esprit schmust mit Mama Hexe!Eclipse

Energy und Eclipse kuscheln mit Mama!Emotion ruht!

Alle auf einem Bild: Emotion, Eclipse, Energy und Esprit (von vorn nach hinten)Energy nimmt ihren Schönheitsschlaf!

 

24.01.2014: Mensch Kinder, wie die Zeit vergeht. Nun sind wir schon 4 Wochen alt. Schlafen ist nach wie vor unsere Lieblingsbeschäftigung und Trinken bei Mama. Außerdem unternehmen wir Ausflüge in die Wohnung. Das macht Spaß! Es gibt so viel zu Entdecken. Sogar unser Bruder Emotion hat mittlerweile begriffen wofür die Beine gut sind. Aber er ist noch was vorsichtiger als wir Mädchen.

  

Emotion

Esprit

Eclipse

Energy

Esprit beim Ausflug durch die WohnungEsprit

 Eclipse

Energy auf ErkundungstourEmotion

Eclipse

 

25.01.2014: Heute war ein aufregender Tag! Wir durften zum 1. Mal in den Garten! So viel Platz! Und Gras mit Gänseblümchen (im Januar!)! Das war schööön! Und anstrengend! Nach einer viertel Stunde sind wir wieder rein in unsere Welpenstube, sind sofort eingeschlafen und haben von der großen, weiten Welt geträumt!

 

Emotion, Eclipse und EspritMalte und Energy

Batida mit Esprit und EmotionEsprit

Esprit und Energy, die zwei Neugierigen!Batida mit Energy und Emotion

Wieder in der Welpenstube!

 

30.01.2014: Frauchen nennt uns immer Spätzünder. Warum wohl? Weil wir lieber bei Mama trinken als Fleisch zu fressen? Und weil wir nach einer halben Stunde im Garten müde sind und wieder rein wollen? Im Wohnzimmer rumliegen ist doch so komfortabel! Heute haben wir es ihr aber mal gezeigt. Wir waren den ganzen Nachmittag im Garten, haben getobt, geschlafen und unsere erste Freiluftmahlzeit genossen! Seht selbst:

 

Emotion

Esprit

Eclipse

Energy

Energy hat Spaß mit dem Baumstumpf, Emotion guckt zu.

Hexe bewacht den Schlaf der Kleinen!Svea kuschelt mit Esprit

1. Mahlzeit im FreienEsprit

Hexe und EnergyEnergy zeigt Esprit wer der Stärkere ist!

Den Baumstumpf finden alle interessantEclipse

EnergyEclipse

 

01.02.2014: Gestern haben wir unseren 5-Wochen Geburtstag gefeiert! Wir waren zum 1. Mal den ganzen Tag im Garten und abends durften wir zum 1. Mal allein im Welpenzimmer schlafen. Das Leben ist einfach herrlich!

 

HExe und EnergyEin geschütztes Plätzchen unter der Wärmelampe!

Energy turnt gern auf Mama Hexe herum!Mamas Schwanz ist sehr erlockend für Emotion!

Eclipse hat Spaß!Energy und Emotion lachen sich tot!

 

04.02.2014: Die Tage im Garten fangen morgens immer eisig an, während es am Nachmittag in der Sonne herrlich warm ist. Abends kuscheln wir dann wieder unter der Wärmelampe. Gestern gabs zum ersten Mal Banane! Soo lecker!!! Und heute gabs als Pausensnack Hühnerhälse! Das war ja noch besser! Mal sehen was die Woche noch alles bringt! Eine Steigerung ist ja kaum noch möglich!

 

Esprit

Energy und EclipseEnergy

Spiel- und KuschelstundeEnergy

Hexe und Energy

 

07.02.2014: Wir haben Geburtstag!!! 6 Wochen sind wir jetzt schon alt! Und es war stürmisch heute. Aber uns "Windhunden" macht das natürlich gar nichts aus!!! Die letzten Tage haben noch einige Überraschungen für uns gebracht. Nach Bananen und Hühnerhälsen, haben wir noch Trockenfutter (sehr lecker) und Quark mit Banane kennengelernt. Ein Gaumenschmaus!! Und nachdem sich Energy beim letzten Fotoshooting immer in den Vordergrund gedrängt hat, gibts heute mal mehr Bildern von uns Anderen!!!

 

Eclipse

Energy will mit Emotion spielen...Angriff!!!

EspritEclipse und Emotion

EspritEclipse

EspritEmotion

EclipseEclipse und Esprit Nase an Nase

Hexe wacht über ihre Kinder!

 

14.02.2014: Heute sind wir schon 7 Wohen alt! Ist das nicht toll? Und es war so viel los diese Woche. Jede Menge lieben Besuch! Gestern haben wir unsere Halbschwester Dublin, oder sollten wir besser sagen Nichte(!) , kennengelernt. Uns wurde erzählt, sie wäre auch fast noch ein Baby. Und dabei ist sie schon fast so groß wie Batida. Und sie war ganz lieb mit uns und sehr vorsichtig! Sie hat uns getrocknete Hühner- und Putenhälse mitgebracht. Superlecker! Da waren wir erstmal beschäftigt. Und heute kam unsere Cousine Josephine vorbei! Sie ist auch so lieb! Also, tolle Verwandschaft haben wir!!! Das sind doch tolle Aussichten für uns,oder?

 

Esprit und ihr Teddy

Unsere Tante! Viel älter als wir, aber auch kleiner!Unsere gro´ße Schwester Batida!

Auf Mama Hexe kann man sehr gut rumklettern!

Emotion und EclipseEmotion

Dublin und Eclipse

Sönke ist ein beliebtes Tummelobjekt!

5 1/2 Monate Größenunterschied: Dublin und ihre E-Wurf Halbgeschwister!

Regenwasser ist sooo lecker! (Eclipse)Hexe und Batida erziehen "Klein"-Dublin!

 

21.02.2014: Wir haben Geburtstag!!! 8 Wochen sind wir alt! Mit anderen Worten RICHTIG GROß! Und deswegen gibts auch eine Änderung: ab heute übernehme ich, Emotion, die Berichterstattung! Das hat mehrere Gründe: 1) ich bin der Mann im Haus, 2) ich bin der Älteste und 3) ich bleibe am längsten bei meiner Mama! Gestern haben wir gestaunt! Da kam ein großer Landseer-Mann zu Besuch! Er heißt Drago und wird der große Freund von meiner Schwester Eclipse. Er war sehr lieb mit uns und total verrückt auf unsere große Schwester Batida und unsere Mama Hexe! Aber die haben ihm schon Bescheid gesagt, dass man so nicht mit Damen umgeht. Aber hübsch fanden sie ihn schon!

 

Emotion

Esprit

Eclipse

Energy

 

23.02.2014: Nachdem beim letzten Mal unsere Vorderansichten zu sehen waren, gibts heute unsere Hinter(n)ansichten. Unser allseits beliebtes Popo-Quiz! Wer ist wer? Viel Spaß beim Raten! (Mit dem Curser über das Bild fahren!)

 

c

a

d

b

 

Lösung: a) Esprit b) Energy c) Eclipse d) Emotion

 

27.02.2012: Also Leute, es war wieder `ne Menge los bei uns! Gestern sind wir nach Koblenz gefahren, zum Tierarzt! Impfen und chippen stand auf dem Programm! Während der Autofahrt haben wir ganz schönen Krach gemacht. Man hätte sicher meinen können wir wären 10 Welpen. Aber wir haben die Fahrt ohne Blessuren oder Übelkeit überstanden. Und beim Tierarzt wars cool! Man wird geknuddelt, abgetastet, begutachtet und bekommt Leckerchen. Da merkt man die kleinen Piekser fast gar nicht. Und dann wieder ab nach Hause! Da konnten wir unserer Mama viel erzählen! Nachmittags bekam Esprit noch Besuch und das bedeuted Streicheleinheiten für uns alle! Und stellt Euch vor, heute gab es Lachs zum Abendessen. Soooooo lecker!!!! Wir konnten gar nicht aufhören den Napf auszulecken. Spülen überflüssig!

  

Morgengymnastik!

Esprit genießt die Sonne!Hier muss es doch irgendwo nach Australien gehen!!

Sonnenschein! Ab auf den Liegestuhl! (Esprit und Eclipse)

Ein Schiff wird kommen...!

Wann gibts denn hier was zu Fressen?Emotion sucht den Schatten!

Wer kann diesem Blick wiederstehen? (Emotion)

Energy kann ganz unschuldig gucken!

Auf die Plätze, fertig, los!

 

01.03.2014: Unser Frauchen meint, wir wären richtige Windhunde: nicht figurmäßig, aber geschwindigkeitsmäßig. Wir flitzen durch den Garten und spielen Fangen. Außerdem haben wir in den letzten Tagen unsere Liebe fürs Bällebad entdeckt. Das ist ein Gaudi!!! Und nun ist`s passiert. Wir haben die Schwindsucht! Aber langsam, eins nach dem anderen! Der heutige Tag fing normal an. Mittags kam die Zuchtwartin uns besuchen. Ich glaube, sie war mit uns sehr zufrieden. Sie beguckte uns (überall), betastete uns, wog uns, ließ uns durch den Garten laufen und ließ uns piepsen! Ja, ihr habt richtig gehört. Wir piepsen jetzt, denn wir sind einzigartig und unverwechselbar! Kurze Zeit später fing unsere Schwindsucht an. Esprit wurde abgeholt. Sie wohnt nun in Ransbach-Baumbach und hört auf den Namen Ebby!

               Für alle, die es interessiert!  Unsere Gewichte bei der Wurfabnahme             (9 Wochen und 1 Tag alt):

Emotion: 13,4kg, Eprit: 11,6kg, Eclipse: 12,6kg, Energy: 12,3kg

 

RudelbildungEmotion machts sich im Bällebad bequem!

Toben ist angesagt!Laufen denn auch alle schön?

Wurfabnahme:Eclipse ist an der Reihe!

 

03.03.2014: Jetzt hab ich den Salat! Ich (Emotion) bin nun allein bei meiner Mama und meiner großen Schwester Batida. Gestern ist Energy ausgezogen. Ihre Reise ging nach Lohmar! Dort hat sie wahrscheinlich sofort Karneval gefeiert. Sie heißt übrigens jetzt Edinga. Das heißt soviel wie: "Die von edlem Stamme"! Ein passender Name würde ich sagen. Eigentlich müssten wir alle so heißen! Heute ist dann Eclipse auf große Fahrt gegangen! Sie heißt nun Enya und wohnt in Espelkamp zusammen mit Drago, einem großen Landseer-Rüden! Bin mal gespannt, wann mein Schwesterchen ihm beigebracht hat, dass sie nun der Chef im Haus ist! Ich werde auf jeden Fall dafür sorgen, dass hier jeder bald weiß, dass ich der Chef bin!

 

07.03.2014: Liebe Schwestern, ich möchte Euch ganz herzlich zu Eurem 10-Wochen Geburtstag gratulieren. Ich hoffe Ihr habt Euch heute schön verwöhnen lassen. Ich kann Euch nur sagen, Ihr seid zu früh ausgezogen. Hier ist einiges los! Wir machen Spaziergänge um den Block! Fahren mit dem Auto zu einer großen Wiese und toben dort herum! Ich durfte nochmal mit zum Tierarzt fahren. Allerdings nur als Begleithund: Hexe, Batida und Bounty mussten geimpft werden. Aber ich habe auch meine Leckerchen bekommen!!! Das Leben ist doch einfach herrlich, oder?

 

Bruder und Schwester

Familienausflug

Emotion

Emotion in motion

Emotion ganz ausgelassen!

Emotion und Bounty laufen um die Wette!

Emotion und Bounty

Spaziergang auf der gr. Wiese!

Emotion: wie ein Großer!

Gruppenbild

 

12.03.2014: Es wird Zeit, dass ich mich mal wieder melde! Es ist soviel passiert in der letzten Zeit. Am letzten Samstag habe ich meine Halbschwester Daika (früher Dubai) kennengelernt. Das ist vielleicht eine Hübsche! Aber sie ist auch sehr stürmisch! War ein ganz schön aufregender Nachmittag für mich. Am Sonntag hab ich die ganze Familie um mich rum gehabt, außer meinem Frauchen. Sehr seltsam, habe ich mir gedacht. Aber abends um 22:00 Uhr war sie wieder da und brachte mir meine Schwester Eclipse mit. Das war eine Riesenfreude. Wir sind wie verrückt durch die Wohnung getobt. Erst um 2:00 Uhr haben wir Ruhe gegeben. Und seitdem verbringen wir unsere Tage wieder zu zweit im Garten. Es ist ja herrlich warm, fast schon zu warm für uns. Zwischendurch gehen wir eine Runde um den Block spazieren. Bounty darf dann auch immer mit! Das klappt schon prima!

 

Emotion im reichlich demolierten Krabbeltunnel

Eclipse

Eclipse unterstützt Mama Hexe bei der Erziehungsarbeit!

Eclipse

 

16.03.2014: Hallo Leute! Ich finds herrlich, dass mein Schwesterchen Eclipse wieder bei uns ist! Man kann mit ihr wunderbar toben und kämpfen! Und bei unseren Spaziergängen können wir unsere Leinen professionell verknoten! Und Frauchen muss es dann wieder richten! Nur eins verstehe ich nicht. Ich dachte ich bin ein Landseer, aber unser Frauchen nennt micht immer "Großer Schweizer"! Kann mich mal bitte jemand aufklären!?!

 

Kämpfen macht so ein Spaß......und auf Sönke rumturnen auch!

Eclipse und Emotion

 

19.03.2014: So nun habe ich, Eclipse, meinem Bruder Emotion aber einen Strich durch die Rechnung gemacht! Jetzt bleibe nämlich ich am längsten bei meiner Mama und deswegen übernehme ich noch ein paar Tage die Berichterstattung. Heute morgen ist Emotion auf große Fahrt gegangen und nun hat sich das Rätsel um den "Großen Schweitze" auch aufgeklärt. Mein Bruder wohnt ab heute in Erschwil in der Schweiz! Er wird seinen Namen behalten. Mach`s gut großer Bruder und benimm Dich!

 

Lange können wir nicht mehr getragen werden!Schnell noch ein Pipi und dann gehen wir spazieren!

Tschüß Mama bis später!

 

23.03.2014: So, nun ist es also soweit. Heute verlasse auch ich das Nest! In den letzten Tagen hab ich so einiges erlebt. Wir waren im Fressnapf einkaufen! Ein toller Laden, dass muss ich schon sagen! Es riecht dort so gut! Und ein Leckerchen hab ich bekommen! Ich durfte öfters mit dem Auto mitfahren. Frauchen bescheinigt mir jedesmal, dass ich das vorbildlich mache! Ich habe unsere Menschenoma besucht! Und wir haben Spaziergänge in die Umgebung gemacht! Also langweilig war es mir nicht! Und heute ist also der große Tag! Ich freue mich auf die neue Herausforderung!

 

Eclipse: "Wann kommt denn meine neue Familie endlich?"

 

So nun melde ich mich zum letzten Mal! Ich muss ja allen noch erzählen, dass ich nun Elli heiße und in Bubenheim in der Nähe von Mainz mein neues Zuhause gefunden habe. Außerdem hab ich zum Schluß noch Bilder von mir und meinen Geschwistern mit ihren neuen Besitzern!

Ciao! Eure Elli!

  

Esprit heißt jetzt Ebby!

Energy heißt jetzt Edinga!

Emotion heißt weiter Emotion!

Eclipse heißt jetzt Elli!

 

Top